Dringend Helfer gesucht

Wir brauchen Verstärkung im Team🫵💪

Grafik: Tierschutzverein Hagen

Besonders jetzt im Frühjahr und Sommer brauchen viele Tierkinder unsere Hilfe.

Wir benötigen Hilfe in vielen Bereichen z.B.:

Enten mit Küken einfangen und auswildern

Katzen fangen (Fallen aufstellen und beobachten)

verletzte Tiere abholen und zu Pflegestellen oder Tierärzten bringen.

📌Dringend werden ehrenamtliche Helfer gesucht um Jungvögel zu betreuen und im besten Fall bei der Aufzucht zu helfen.

Sie werden in diesem Fall von fachkundigen Pflegestellen angeleitet. Sämtliche Ausstattung wird vom Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. hierfür gestellt.

Besonders tagsüber benötigen wir dringend Hilfe.🍀

Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail an: info@tierschutzverein-hagen.de

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V.

Dringend Hilfe für die Tauben gesucht

Seit vielen Jahren gibt es eine Futterstelle für Tauben an der Körnerstr. in Hagen. Das Gelände um den Taubenturm wurde vom Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. eingezäunt, zum Schutz der Tiere bei der Fütterung und um eine gezielte Fütterung durchzuführen.

Foto: Tierschutzverein Hagen

Nun suchen wir dringend tierliebe Menschen, die bei der Fütterung in unserem Team mithelfen.

1 oder 2 Mal die Woche und/oder einmal im Monat einen Sonntag.

Wer möchte diese wunderbaren und leider oft gehassten Tiere mit uns zusammen versorgen? Das Futter wird vom Tierschutzverein Hagen gestellt, allerdings müssten die neuen Helfer mobil sein.

Kontakt bitte per Mail an: info@tierschutzverein-hagen.de

Wichtiger Hinweis der Stadt Hagen bezüglich der Fütterung‼️

Pressemitteilung Stadt Hagen

Notfallhandy nur noch eingeschränkt erreichbar

Aus organisatorischen Gründen müssen wir die Erreichbarkeit des Notfall Handys leider einschränken. Wir sind nun Montags bis Samstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 15:30 Uhr bis 19:00 Uhr für Notfälle erreichbar unter 017630426073.

Bitte nur dort anrufen, wenn es sich wirklich um einen Notfall handelt und das Tier akute Hilfe benötigt. Bitte denken Sie daran, dass wenn Sie ein Tier der Natur entnehmen auch dafür verantwortlich sind, dass das Tier Hilfe bekommt.

Foto: Tierschutzverein Hagen

Bitte fahren Sie nach Rücksprache mit uns das Tier wenn möglich selbst zum Tierarzt oder zu den von uns genannten Pflegestellen.

Wir können nicht immer Fahrer schicken, da auch wir Berufstätig sind, Kinder und eigene Tiere zu versorgen haben. Wenn Sie sich bei uns zur Unterstützung melden möchten, dann immer gerne unter info@tierschutzverein-hagen.de

Wir bitten um Verständnis. Vielen Dank !

Hilfe für die Tierhilfegruppe gesucht

Sie wollen etwas tun? Wir brauchen unbedingt aktive Hilfe!

Natürlich freuen wir uns über jede Spende, die uns erreicht. Dennoch ist es mit Geld allein nicht getan. Tiere schützen verlangt von allen Mitgliedern des Vereins viel zeitliches Engagement. Unsere Tierhilfegruppe benötigt dringend tatkräftige Unterstützung, damit die ehrenamtliche Arbeit weiter im Sinne des Tierschutzes geleistet werden kann.

Die Gruppe arbeitet eng mit dem Tierheim der Stadt Hagen zusammen.

Foto: Tierschutzverein Hagen

Was möchten Sie tun ? Wir bieten: den direkten Kontakt zu allen möglichen Haus- und Wildtieren, das Einfangen von freilebenden Katzen, das Verbringen von Wildtieren auf ihre Pflegestellen, der Blick hinter die Kulissen bei bekannten und beliebten Pflegestellen, Hilfe für verletzte Tiere leisten, die Zusammenarbeit mit Tierarztpraxen und vieles andere mehr gehört zu unseren Aufgaben. Sie können keine Entenküken fangen, die sich in einer akuten Notlage befinden ? Kein Problem, wir zeigen Ihnen wie es geht und rüsten Sie natürlich auch mit dem entsprechenden Equipment aus. Vorkenntnisse in diesem Bereich sind nicht erforderlich.

Einmal im Monat trifft sich die Tierhilfegruppe in der Geschäftsstelle im Tierheim der Stadt Hagen. Wir sind eine „bunte Truppe“ im Alter vom jungen Erwachsenen bis hin zu rüstigen Rentnern, die unsere Arbeit unterstützen, je nachdem wieviel Zeit man aufbringen kann und möchte. Sie kennen sich mit einer Tierart besonders gut aus ? Wünsche für den Einsatz bei uns, werden wir nach Möglichkeit versuchen zu verwirklichen. Bei uns findet jeder einen Bereich, der ihr oder ihm gefallen wird. Alle haben das gleiche Ziel, den Tieren zu helfen und wir haben Spass dabei…..

Wenn Sie Interesse haben uns kennen zu lernen und „richtig mit anzupacken“, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.

Ansprechpartner & Kontakt:

Birgit Ganskow: 02331/406661

E-Mail info@tierschutzverein-hagen.de

Dringend gesucht: Päppler für Vogelkinder

Wir suchen dringend Päppler für Vogelkinder.🚨

Immer wieder fallen kleine Vögel aus den Nestern die dann Hilfe brauchen, weil sie noch viel zu klein sind.🍀

Oft werden Vogelkinder (Ästlinge) von den Elterntieren am Boden weiter versorgt. Ganz kleine Vögel, die noch nicht oder kaum befiedert sind, (Nestlinge) brauchen aber Hilfe um zu überleben.

Foto: Tierschutzverein Hagen

Hier werden wir um Hilfe gebeten und übernehmen Fahrten zu den Pflegestellen oder stellen Kontakte zwischen Findern und Päppelstellen her. In Hagen gibt es leider keine Vogelpäppler und so fahren wir oft viele Kilometer um sie zu diesen Stellen zu bringen manchmal auch mehrfach am Tag😢Hier zählt jede Minute und so geht durcht die Fahrt wertvolle Zeit verloren…. Das würden wir gerne ändern, mit Ihrer Hilfe.❣

Leider ist die Anzahl der hilfsbedürftigen Tiere in den letzten Jahren stark angestiegen und wir brauchen weitere Pflege (Päppel) Stellen.

Die vorhandenen Pflegestellen sind überlastet und schaffen es kaum noch, die vielen Tiere zu versorgen und täglich kommen neue Tiere dazu… Viele kleine Vögel sind stark unterernährt und geschwächt und können nur mit fachkundiger Hilfe überleben.

Wenn Sie Zeit haben, sich an dieser wertvollen und lebensrettenden Aufgabe zu beteiligen, melden Sie sich bitte bei uns.

Sie werden von erfahrenen Vogelpäpplern angelernt und eingewiesen.

Wir suchen Menschen, die Tiere aufpäppeln bis zur Auswilderung aber auch Helfer, die einfach mal einen Tag überbrücken können, Pflegestellen die Vogelkinder füttern und betreuen, bis es weiter zu den vorhanden Pflegestellen geht.

Jede Hilfe ist hier willkommen.❣🍀❣

Bitte melden Sie sich per Mail bei uns: info@tierschutzverein-hagen.de

Vielen Dank.

Ihr Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V.

Hilfe gesucht für Buchhaltung und Schriftverkehr

Close-up Of A Businesswoman Hiding Behind The Stack Of Folders On Desk At Workplace

Wir sind gewachsen und wir wachsen weiter…🙂

Das ist toll aber damit wachsen auch die Aufgaben.

Nachdem wir schon mehrfach tatkräftige Hilfe für die Tiere gesucht haben, suchen wir jetzt auch Unterstützung in anderen Bereichen. Zum Beispiel Buchführung und für div. Schriftverkehr.

Es ist für das bestehende Team fast nicht mehr zu schaffen und so suchen wir auch in diesen Bereichen Hilfe. Alle Aufgaben sind wichtig, die rund um das Tier anfallen, aber auch Erledigung von Schreibarbeiten, vorbereitenden Buchhaltungsaufgaben, Anfertigen von Excel Tabellen u.v.a.m.

Wer kann uns unterstützen damit die Arbeit im Ehrenamt auf mehr Schultern verteilt werden kann und wir alle Spaß und Freude am Ehrenamt haben und nicht unter einer Last zerbrechen.

Vielleicht gibt es hier Menschen die gerne diese Aufgaben von Zuhause erledigen möchten, um uns zu unterstützen?

Vielleicht sind Sie gerade aus einem Bürojob in den Ruhestand gegangen und suchen jetzt eine sinnvolle Tätigkeit im Ehrenamt?

Wir freuen uns über jede Hilfe.

Ihr Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V.

Melden Sie sich einfach per Mail bei uns : info@tierschutzverein-hagen.de

Es handelt sich leider nicht um einen bezahlten Job, lediglich um ein Ehrenamt.

Helfer dringend gesucht !

Wir brauchen Verstärkung im Team🫵💪

Copyright: Tierschutzverein Hagen

Besonders im Frühjahr und Sommer brauchen viele Tierkinder unsere Hilfe.

Foto: Tierschutzverein Hagen

Wir benötigen Hilfe in vielen Bereichen z.B.:

Enten mit Küken einfangen und auswildern,

Katzen fangen (Fallen aufstellen und beobachten),

verletzte Tiere abholen und zu Pflegestellen oder Tierärzten bringen.

Foto: Tierschutzverein Hagen

📌Dringend werden ehrenamtliche Helfer gesucht um Jungvögel zu betreuen und im besten Fall bei der Aufzucht zu helfen.

Foto: Tierschutzverein Hagen

Sie werden in diesem Fall von fachkundigen Pflegestellen angeleitet. Sämtliche Ausstattung wird vom Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. hierfür gestellt.

Besonders tagsüber benötigen wir dringend Hilfe.

Da wir mittlerweile über 2 Tierschutzfahrzeuge und einen Fahrer verfügen, handelt es sich oft nur um kurze Fahrten, danach kann unserer Fahrer übernehmen.

Alternativ kann ein Tierschutzfahrzeug für Mitglieder zur Verfügung gestellt werden für diese Fahrten.

Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail an: info@tierschutzverein-hagen.de

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V.