Fundwachtel Alleestr.

Tierart: Wachtel

Foto: Tierheim Hagen

Geschlecht: –

Fundort: Alleestr., 58097 Hagen

Funddatum: 20.07.2024

Kennzeichnung: –

Besonderheiten: –

Wer kennt oder vermisst dieses Tier?

Kontakt: 02331-2072545 oder tierheim@stadt-hagen.de

Bei Nichterreichbarkeit wenden Sie sich an den Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. Tel.:02331-406661 oder info@tierschutzverein-hagen.de

*Angaben zum jeweiligen Fundtier, werden selbstverständlich vertrauensvoll behandelt*

10 Euro Spenden für die Fütterung der Stadttauben

Die Stadttauben in Hagen benötigen Hilfe.

Wir bieten Ihnen gegen eine Spende ab 10 Euro diese niedlichen Stofftauben an❣

Sie sollen für mehr Verständnis werben für die Stadttauben. Von den Spenden können wir Taubenfutter kaufen, um die Tiere an den genehmigten Stellen zu füttern.

Bitte unterstützen Sie unsere Aktion „Stadttauben und Menschen“.

Informieren Sie sich über diese Tiere die so verrufen sind, aber so liebenswerte und hübsche Geschöpfe sind.

Lassen Sie sich erklären was es mit den Tieren auf sich hat, woher sie kommen und wie elendig ihr Leben in den Städten ist.

Wir alle haben das gleiche Ziel: Weniger Tauben in den Städten, aber ohne Tierquälerei und mit vernünftigen, tierschutzkonformen Maßnahmen.

Fundkatze Külpestr.

Geschlecht: weiblich

Foto: Tierheim Hagen

Fundort: Külpestr., 58099 Hagen

Funddatum: 15.07.2024

Kennzeichnung: –

Besonderheiten: –

Wer kennt oder vermisst dieses Tier?

Kontakt: 02331-2072545 oder tierheim@stadt-hagen.de

Bei Nichterreichbarkeit wenden Sie sich an den Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. Tel.:02331-406661 oder info@tierschutzverein-hagen.de

*Angaben zum jeweiligen Fundtier, werden selbstverständlich vertrauensvoll behandelt*

Fundkaninchen Lennepark

Geschlecht: männlich, nicht kastriert

Foto: Tierheim Hagen

Fundort: Lennepark., 58119 Hagen

Funddatum: 05.07.2024

Kennzeichnung: –

Besonderheiten: –

Wer kennt oder vermisst dieses Tier?

Kontakt: 02331-2072545 oder tierheim@stadt-hagen.de

Bei Nichterreichbarkeit wenden Sie sich an den Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. Tel.:02331-406661 oder info@tierschutzverein-hagen.de

*Angaben zum jeweiligen Fundtier, werden selbstverständlich vertrauensvoll behandelt*

Reiher verhungert

Immer wieder tierische Notfälle😔

Dieser junge Reiher saß auf einem Weg zu einer Gartenanlage in Haspe.

Wir konnten ihn problemlos hochheben und in die Softbox setzen und waren entsetzt, wie schrecklich abgemagert das Tier war😢

Er hatte keine Verletzungen, war aber offensichtlich stark unterernährt. Leider ist er auf der Fahrt zur Pflegestelle verstorben.

Wir sind immer sehr betroffen wenn wir nicht helfen können, aber oft findet man die Tiere erst wenn es zu spät ist.

Fabio

Fabio sucht ein neues Zuhause 🍀

Der zauberhafte und sehr liebe Kater wurde leider auf der Pflegestelle von dem vorhandenen Kater nicht akzeptiert.😔

Er musste zunächst zu einer Kollegin umziehen, um die Situation zu beruhigen.

Nun sucht er ein „für immer Zuhause“ bei lieben Menschen und einen Spielgefährten etwa im gleichen Alter. Er ist verschmust, sehr sozial und spielt gerne auch mit anderen Katzen.😽

Fabio ist ein BKH-Mix ca. 1 Jahr, geimpft und kastriert.

Wenn Sie Interesse haben und einen Spielgefährten etwa im gleichen Alter haben, melden Sie sich bitte per Mail unter: info@tierschutzverein-hagen.de

Veröffentlicht unter Katzen

Fundkatze Hagener Str.

Geschlecht: weiblich

Foto: Tierheim Hagen

Fundort: Hagener Str., 58099 Hagen

Funddatum: 14.07.2024

Kennzeichnung: –

Besonderheiten: –

Wer kennt oder vermisst dieses Tier?

Kontakt: 02331-2072545 oder tierheim@stadt-hagen.de

Bei Nichterreichbarkeit wenden Sie sich an den Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. Tel.:02331-406661 oder info@tierschutzverein-hagen.de

*Angaben zum jeweiligen Fundtier, werden selbstverständlich vertrauensvoll behandelt*

Katze in Vorhalle vermisst!

Die Katze meiner Mutter ist gestern am 12.07.2024 entlaufen. Sie ist eine reine Hauskatze und nicht gechipt. Sie ist in Vorhalle in der Volmarsteiner Straße wohl durchs abgekippte Fenster die Nacht raus.

Ich erlaube hier die Bilder und alle Daten zu veröffentlichen. Egal wo und egal wer.

Meine Kontaktdaten sind +49 176 84964899

Volmarsteiner Strasse 24

Hagen

Ulla Schneider.

Verwahrlostes Meerschweinchen

Sprachlos machen uns solche Bilder und vor allem solche Tiere 😢

Da werden Tierschützer um die Aufnahme eines Tieres gebeten und man erklärt sich bereit dazu, um einem Tier zu helfen.

Dann bringt man ein Meerschweinchen mit einem ganz schrecklichen Juckreiz, völlig dehydriert und total verwahrlost

Bei der Ankunft auf der Pflegestelle lag es krampfend auf der Seite.

Das Tier wurde sofort behandelt und die Pflegestelle versuchte die dicke Milbenschicht abzutragen.

Der kleine Bock ist immer noch in einem kritischen Zustand und muss weiter behandelt werden.🍀🙏

Was das arme Meerschweinchen wohl schon über längere Zeit mitgemacht hat, kann oder mag man sich nicht vorstellen😔

Solche Fälle lassen uns zweifeln und auch verzweifeln, wenn man sich vorstellt wie vielen Tieren es noch so geht.

Das Leid der Kleintiere fällt leider kaum auf.

Fundwellensittich Bergstr.

Foto: Tierheim Hagen

Geschlecht: männlich

Fundort: Bergstr., 58095 Hagen

Funddatum: 11.07.2024

Kennzeichnung: –

Besonderheiten: –

Wer kennt oder vermisst dieses Tier?

Kontakt: 02331-2072545 oder tierheim@stadt-hagen.de

Bei Nichterreichbarkeit wenden Sie sich an den Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. Tel.:02331-406661 oder info@tierschutzverein-hagen.de

*Angaben zum jeweiligen Fundtier, werden selbstverständlich vertrauensvoll behandelt*